*
logo-info

 


 

Städtchen 16,
4663 Aarburg
Anfahrt
Montag - Samstag:
Sonntag:

08:00 - 22:30
08:00 - 22:00

Menu

MORD IM GASTHOF BÄREN AARBURG

MORD AM FILMSET

Verbinden Sie köstliches Essen mit dramatischen Szenen am Nebentisch. Finden Sie heraus, wer der Mörder ist?

Krimi-Dinner mit der Gruppe FreistilEin hautnahes Theatererlebnis der besonderen Art und ein Genuss für alle Sinne. Erleben Sie im Gasthof Bären Aarburg den Kitzel für Nerven und Gaumen!

TERMINE

  • Sa, 20. Oktober 2018

  • Fr, 23. November 2018

  • Fr, 14. Dezember 2018

  • Fr, 25. Januar 2019

Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 22:45 Uhr

Das Krimi-Dinner findet im Bären-Saal, im 1. Stock des Gasthofs Bären statt (Lift vorhanden).

DER KRIMI: Mord am Filmset

Sie befinden sich in einem Lokal, in dem gerade ein Filmteam den Krimi "Fahr zur Hölle, mein Schatz!" dreht. Dabei bilden Sie zusammen mit den anderen Gästen die Statisten für zwei der Filmszenen. Der Regisseur Rüdiger Emmerich hat allerdings bisher nur erfolglose Filme gedreht und streitet sich ständig mit dem arroganten und selbstverliebten Hauptdarsteller Leander Laussmann. Die schüchterne Nebendarstellerin Katja Niemann ist offensichtlich eine Fehlbesetzung, die divenhafte Schauspielerin Nina Voss hasst Leander und der schwule und bissige Nebendarsteller Detlev Ruck würde lieber selber die Hauptrolle spielen. Da wird einer der Künstler am Filmset ermordet. Doch der unfähige Polizeiobermeister Dieter Drösel, der in diesem Mordfall ermittelt, liegt mit seinen Verdächtigungen ständig daneben. So bleibt bis zum Schluss offen, wer der Mörder ist.

Nur gut, dass Sie zwischendurch ein edles Vier-Gänge Menü serviert bekommen. So haben Sie Zeit, das Erlebte zu verdauen und mit den anderen Gästen zu diskutieren, wer der Täter ist.

Und als einer der Statisten dürfen Sie beim Filmdreh sogar ein bisschen mitwirken: In zwei der Szenen werden Sie mit den anderen Statisten gemeinsam vor Entsetzen schreien oder später begeistert mitschnippen, wenn die Hauptdarstellerin singt. Damit das auch klappt, macht der Regisseur vorher ein paar Stimm- und Lockerungsübungen mit Ihnen und den anderen Gästen.

Alle Vorstellungen sind auf Hochdeutsch.

TICKETS BESTELLEN

Haben Sie Allergien, etc. teilen Sie uns dies bitte vorgängig über das Kommentar-Feld mit.

Beachten Sie auch unsere Stornobedingungen. Bei Bestellung der Tickets erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

KOSTEN

Die Karten kosten CHF 115.- pro Person. Darin enthalten sind:

  • der Krimi
  • ein Aperitif
  • Vier-Gänge-Menü

Der Preis ist ohne Getränke (ausser 1 Glas Prosecco zum Aperitif).

DAS MENÜ im Herbst (Oktober - Dezember 2018)

STANDARD Herbst

Aperitif

***

Amuse-bouche

***

Schaumsuppe von der Brunnenkresse

mit Sauerrahm 

***

Geräucherter kanadischer Seelachs

serviert mit kleinem Salatbouquet

***

Saftiger Kalbsbraten

serviert an feiner Waldpilzrahmsauce

hausgemachte Butterspätzli

frisches Marktgemüse

***

Lauwarmes Schoggi Brownie

mit Vanilleglace, Himbeersauce und Rahm

VEGETARISCH Herbst

Aperitif

***

Amuse-bouche

***

Schaumsuppe von der Brunnenkresse

mit Sauerrahm

***

Golden gebratenes Tempuragemüse

serviert mit kleinem Salatbouquet

***

Seitanbraten

serviert an feiner Waldpilzrahmsauce

hausgemachte Butterspätzli

frisches Marktgemüse

***

Lauwarmes Schoggi Brownie

mit Vanilleglace, Himbeersauce und Rahm

DIE SCHAUSPIELER

Die Gruppe FREISTIL wurde 2004 von Christian M. Schulz gegründet. Alle Mitglieder der Formation wurden an Freiburger Schauspielschulen ausgebildet und sind inzwischen auch auf verschiedenen Bühnen und in Fernsehproduktionen zu sehen. Neben einstudierten Krimi-Dinners tritt FREISTIL regelmässig mit Improvisationstheater in Freiburg auf und ist auch bundesweit und in der Schweiz unterwegs. Weitere Infos unter: www.freistil-theater.de

DIE PRESSE

Die Presse schrieb: "Zu lachen gab es für die Zuschauer jedenfalls eine Menge. Und so formte sich zwischen erlesener Speisenfolge und Unterhaltung, die kein Auge trocken lässt, ein toller Abend. Die drei Darsteller, die in wechselnden Rollen ihr Stück darboten und mit dem Publikum interagierten, sind Vollprofis mit sicherem Händchen für die Improvisation." 

KRIMI-DINNER ALS EXKLUSIV-VORSTELLUNG

Sie können das Krimi-Dinner-Event auch als exklusive Veranstaltung für Ihre Firmen-, Vereins- oder Familienfeier buchen:

  • Vier-Gang-Menu Ihrer Wahl
  • Exklusive Location
  • Feste Gage für die Aufführung

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an uns.

reservation-button
Kalender
 +41 62 791 68 40
 Online Reservation
teaser-wochen-programm
teaser-aktionen
teaser_events_zwischseite
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail