*
logo-info

 


 

Städtchen 16,
4663 Aarburg
Anfahrt
Montag - Samstag:
Sonntag:

08:00 - 22:30
08:00 - 22:00

Menu

MORD IM GASTHOF BÄREN AARBURG

MORD AM 75. GEBURTSTAG

Verbinden Sie köstliches Essen mit dramatischen Szenen am Nebentisch. Finden Sie heraus, wer der Mörder ist?

Krimi-Dinner mit der Gruppe FreistilEin hautnahes Theatererlebnis der besonderen Art und ein Genuss für alle Sinne. Erleben Sie im Gasthof Bären Aarburg den Kitzel für Nerven und Gaumen!

TERMINE

  • Samstag, 19. Oktober 2019

  • Freitag, 13. Dezember 2019
     

Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: ca. 22:45 Uhr

Das Krimi-Dinner findet im Bären-Saal, im 1. Stock des Gasthofs Bären statt (Lift vorhanden).

DER KRIMI: Mord am 75. Geburtstag

Sie befinden sich im Gasthof Bären Aarburg auf einer Geburtstagsfeier. Der Jubilar ist ein Lebensmittel-Händler und strenger Patriarch, der mit seinen drei Kindern den 75. feiert. Sein ältester Sohn Matthias, der ebenfalls im LAden arbeitet, ist sein Lieblingskond. Seine Tochter Ursula ist zu seinem Leidwesen noch unverheiratet, obwohl sie schon auf die 40 zugeht. Stephan, sein jüngerer Sohn, versucht als Künstler zu leben und kämpft um Anerkennung seines Vaters. Da passiert ein Mord, dem einer der Familienmitglieder zum Opfer fällt. Wein die anderen sich gegenseitig verdächtigen, muss die etwas abgedrehte Kommissarin Frau Vogel ermitteln, die dazu die "Schwingungen des Raumes" befragt. Im Laufe des Abends kommen immer mehr Familiengeheimnisse ans Licht und Sie werden Zeuge einiger Familiendramen.

Nur gut, dass Sie zwischendurch ein edles Vier-Gänge-Menü serviert bekommen. So haben Sie Zeit, das erlebte zu verdauen und mit anderen Gästen zu diskutieren, wer der Täter ist. Und keine Angst: Ausser mit allen Gästen "Zum  Geburtstag viel Glück!" für den Jubilar zu singen, müssen Sie hier nicht mitspielen.

Alle Vorstellungen sind auf Hochdeutsch.

TICKETS BESTELLEN

Haben Sie Allergien, etc. teilen Sie uns dies bitte vorgängig über das Kommentar-Feld mit.

Beachten Sie auch unsere Stornobedingungen. Bei Bestellung der Tickets erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

KOSTEN

Die Karten kosten CHF 115.- pro Person. Darin enthalten sind:

  • der Krimi
  • ein Aperitif
  • Vier-Gänge-Menü

Der Preis ist ohne Getränke (ausser 1 Glas Prosecco zum Aperitif).

DAS MENÜ im Winter ( Januar - März 2019)

STANDARD Winter

Aperitif

***

Amuse-bouche

***

Strauchtomaten Crémesuppe

mit Basilikumschaum & frischem Blätterteigstängel

***

Hauspastete

serviert mit buntem Salatbouquet

***

Zarter Kalbsbraten

serviert an feiner Calvadossauce

Kartoffel-Gratin

frisches Marktgemüse

***

Dunkles und weisses Mousse au chocolat

serviert auf Aprikosenspiegel

VEGETARISCH Winter

Aperitif

***

Amuse-bouche

***

Strauchtomaten Crémesuppe

mit Basilikumschaum & frischem Blätterteigstängel

***

Gemüseterrine

serviert mit buntem Salatbouquet

***

Tofugeschnetzeltes 

serviert an feiner Calvadossauce

Kartoffel-Gratin

frisches Marktgemüse

***

Dunkles und weisses Mousse au chocolat

serviert auf Aprikosenspiegel

DIE SCHAUSPIELER

Die Gruppe FREISTIL wurde 2004 von Christian M. Schulz gegründet. Alle Mitglieder der Formation wurden an Freiburger Schauspielschulen ausgebildet und sind inzwischen auch auf verschiedenen Bühnen und in Fernsehproduktionen zu sehen. Neben einstudierten Krimi-Dinners tritt FREISTIL regelmässig mit Improvisationstheater in Freiburg auf und ist auch bundesweit und in der Schweiz unterwegs. Weitere Infos unter: www.freistil-theater.de

DIE PRESSE

Die Presse schrieb: "Zu lachen gab es für die Zuschauer jedenfalls eine Menge. Und so formte sich zwischen erlesener Speisenfolge und Unterhaltung, die kein Auge trocken lässt, ein toller Abend. Die drei Darsteller, die in wechselnden Rollen ihr Stück darboten und mit dem Publikum interagierten, sind Vollprofis mit sicherem Händchen für die Improvisation." 

KRIMI-DINNER ALS EXKLUSIV-VORSTELLUNG

Sie können das Krimi-Dinner-Event auch als exklusive Veranstaltung für Ihre Firmen-, Vereins- oder Familienfeier buchen:

  • Vier-Gang-Menu Ihrer Wahl
  • Exklusive Location
  • Feste Gage für die Aufführung

Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an uns.

reservation-button
Kalender
 +41 62 791 68 40
 Online Reservation
teaser-wochen-programm
teaser-aktionen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail